Damit Schönes noch schöner wird und bleibt.


BEAUTYSKIN verwendet ausschließlich Pflegeprodukte, die ein Maximum an Wirkung und Verträglichkeit gewährleisten, um so einen optimalen Pflege- und Behandlungs-erfolg sicherzustellen.

 

Daher haben wir uns für die renommierte Marke être belle entschieden.

 

Die Produkte von être belle überzeugen durch ihre außergewöhnlich gute Verträglichkeit und eine sichtbare Verbesserung der Haut in nur wenigen Wochen. Beispielsweise bei diversen Haut-problemen wi z.B. bei Pickeln und unreiner Haut, trockener, gereizter, hyperpigmentierter oder zu Couperose neigender Haut. Innerhalb kürzester Zeit tritt eine sichtbare Linderung ein.


être belle Pflegepräparate sind mit den besten Ergebnissen dermatologisch getestet und nur im autorisierten Fachhandel erhältlich.

 

être belle Pflegeprodukte können individuell auf Ihren Hauttyp abgestimmt werden. Sie enthalten

ausgewählte natürliche Inhaltsstoffe, hoch wirksame Pflanzenextrakte, Vitamine, wertvolle Naturöle und konzentrierte innovative Wirkstoffe wie mehrschalige Liposome. être belle Produkte sind frei von Mineralölen und PEGs und enthalten keine Parabene, da diese zu den häufigsten Allergieauslösern zählen.

 

Die Produkte enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe, und werden nicht an Tieren getestet!


Dermatologische Kosmetik

(Dermokosmetik, Physiologische Kosmetik, Cosmeceuticals) – ist eine Art Verbindung zwischen Kosmetik und Medizin, und bezeichnet verschiedene Qualitätsmerkmale.

 

Diese Produkte enthalten hoch konzentrierte Wirkstoffe und sind nicht im freien Handel wie Drogerien, Parfümerien und Apotheken erhältlich.

 

Sie sind auf Grund ihrer Konzentration und der entsprechend eingesetzten Transportmechanismen (z.B. mehrschalige Liposome) in ihrer Wirksamkeit wesentlich höher einzustufen als klassische Kosmetikprodukte.

 

Sie ist nicht mit Naturkosmetik zu verwechseln, wobei jedoch Naturkosmetik Bestandteil der

dermatologischen Kosmetik sein kann. Der Unterschied zu Dermokosmetikprodukten oder herkömmlichen Produkten besteht in der Kombination mit biotechnologischen, hautidentischen, also den natürlichen Bestandteilen der Haut nachgebauten bzw. ähnlich zusammengesetzten Wirkstoffen

wie Hyaluronsäure (einem natürlichen Bestandteil der Lederhaut), hoch dosierten Vitaminen, Enzymen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Phytoextrakten mit hoher Wirkstoffkonzentration. Durch die Ähnlichkeit ihrer Zusammensetzung mit den natürlichen Bestandteilen der Haut, bietet diese Kosmetik eine hervorragende Pflege und Verträglichkeit.

 

Dermatologische Kosmetik sollte frei von synthetischen Emulgatoren und Konservierungsstoffen, Mineralölen, Parfüm- und Farbstoffen und sonstigen Hilfsstoffen sein. Diese Qualitätsmerkmale ermöglichen eine kosmetische Behandlung mit Produkten, die exakt und individuell auf die

physiologischen Bedürfnisse der Haut abgestimmt werden können. Demzufolge ist ein weiteres Merkmal dermatologischer Kosmetik die Möglichkeit der unterstützenden Pflege und der unterstützenden Prävention von Hautstörungen oder sogar Hautkrankheiten.