Kosmetische Hautpflege mit medizinischen Knowhow


Das HC4 Face Ultrasonic kombiniert drei in Medizin und Kosmetik erfolgreich eingesetzte Technologien in einer Behandlung: Ultraschall, Lichttherapie und Ionisierung.

 

Ultraschall

Die emittierten Ultraschallwellen führen durch Zellreibung zu einer Erwärmung des Hautgewebes. Zudem findet eine biochemische Mikromassage statt. Dadurch erweitern sich die Gefäße, Durchblutung und Stoffwechsel werden stimuliert. Der Abtransport von Stoffwechselschlacken und der Lymphfluss werden unterstützt.

 

Photon (Licht)

Eine spezielle Infrarottechnologie, die den heilsamsten Strahlen der Solarenergie entsprechen soll. Sie unterstützt das hauteigene Abwehrsystem und fördert den Stoffwechsel. Die Hautdurchblutung und der Lymphfluss steigern sich.

 

Ionisierung

Ein gezieltes Einbringen von geladenen Teilchen (Ionen) in die Haut. Eine galvanische Spannung wird an die Haut angelegt, wo sie einen Transport geladener Teilchen bewirkt. Es findet eine

elektrostatische Abstoßung von Wirkstoff-Ionen statt, die die Hautbarriere überwinden.

 

DIE VORTEILE

• Vielfältige Anwendungsgebiete

• Synergieeffekte für bessere Behandlungsergebnisse durch Kombination von Ultraschall,  Lichttherapie und Ionisierung (sehr effektiv bei Akne-Behandlung und Anti-Aging)

• Tiefgreifende Aktivierung des Hautgewebes plus Stoffwechselverbesserung

• Tiefere Wirkstoffeinschleusung

• Schmerzfreie Behandlung mit Wohlfühleffekt

 

Ca. 50 min. (Reinigung, Peeling, Ampulle, HC4, Abschlusspflege) – 69€